Wintervorbereitung im vollen Gange

Wintervorbereitung im vollen Gange

Bis zum Beginn der ersten Weltcup-Saison am 3.12. in Lillehammer stehen jetzt regelmäßige Sprunglehrgänge auf dem Programm.

Mit meinen bisherigen Trainingsverlauf und vor allem auch den Sprüngen auf der Schanze bin ich ganz zufrieden.
Nicht mehr lange und ich werde meine ersten Schneesprünge in dieser Saison absolvieren können.

Bis dahin stehen noch einige Termine auf den Plan, unter anderem die traditionelle Wintereinkleidung des DSV am Donnerstag und Freitag.

Außerdem bin ich von meinem alten Verein Lok Eilenburg zu einer Festveranstaltung am 29.10. anlässlich des 60-jährigen Bestehens des Vereins eingeladen.

Ich freue mich auf diese Veranstaltungen, weil es mal wieder eine gute Gelegenheit ist viele alte Bekannte zu treffen.

Bis bald und liebe Grüße,

Eure Ulrike



Diese Seite teilen:

Kommentieren