Trainingstage in Österreich

Bischofshofen IIAuf dem Gletscher in Ramsau am Dachstein ging es letzte Woche mal wieder auf den Schnee, zum Gleit- und Koordinationstraining. Es war ein tolles Gefühl den Schnee unter dem Ski zu fühlen. Im Mittelpunkt stand jedoch natürlich das intensive Sprungtraining, so auch auf der 120-ziger in Bischofshofen. Mit meinem gegenwärtigen Trainingszustand kann ich recht zufrieden sein. Der nächste Lehrgang steht bereits in wenigen Tagen in Hinzenbach an.

Am letzten Freitag fand auch die alljährliche Einkleidung statt. Auf dem Firmengelände des DSV-Sponsors WÜRTH wurden wir für die anstehende Saison großzügig ausgestattet. Diese Einkleidung ist jedes Jahr so etwas wie der symbolische Startschuss in die neue Saison, jetzt spürt man irgendwie, es geht wieder los!

Bis bald und liebe Grüße,

Ulrike



Diese Seite teilen:

Kommentieren