Premiere als Co-Kommentatorin bei Eurosport

Eurosport 2016Über das Angebot vom Sportsender Eurosport, gemeinsam mit Roman Knoblauch und Hans-Peter Pohl das Weltcup-Wochenende der Damen in Ljubno zu kommentieren, habe ich mich sehr gefreut! Ich erhielt danach viel positives Feedback von verschiedensten Seiten, es hat auch richtig Spaß gemacht. Bei passender Gelegenheit würde ich das auch gern wieder einmal machen.

Gesundheitlich geht es auch aufwärts. Mit Gehhilfen kann ich mittlerweile auch schon wieder etwas längere Strecken gehen und auch die Schmerzbelastung lässt langsam, aber beständig nach. Die nächsten 2 Wochen werde ich an der Bundespolizeisportschule in Bad Endorf verbringen. Dort kann ich die optimalen Bedingungen vor allem im physiotherapeutischen Bereich nutzen. Mitte März werden die behandelnden Ärzte dann entscheiden, wann und in welcher Form die Reha-Maßnahmen organisiert werden.

Ganz viele liebe Grüße,

Eure Ulrike



Diese Seite teilen:

Kommentieren