Platz 19 am Holmenkollen

Oslo 2014Leider konnte ich meine ansteigende Form in Oslo nicht bestätigen. Beim offiziellen Training am Freitag lief es mit den Plätzen 10 und 4 noch ganz ordentlich. Ich verzichtete so auch auf den dritten Sprung, weil alles passte und ich ein recht gutes Gefühl hatte. Ganz anders dann am Samstag zum Wettkampf. Ich fühlte mich in den Beinen ziemlich kraftlos, eine Erklärung dafür habe ich nicht wirklich. Die Anfahrtsgeschwindigkeit passte auch wieder, aber beim Absprung fehlte sowohl beim Probesprung als auch beim Wettkampf einfach die Kraft aus den Beinen. Sprünge auf jeweils 111,0 Meter reichten natürlich nicht für eine vordere Platzierung. Am nächsten Wochenende zum WC in Falun und dann eine Woche später zum Saisonabschluss in Planica kann ich hoffentlich nochmal nachweisen, dass die Form zum Saisonende besser ist, als es nach diesem Springen den Anschein hat.

Viele liebe Grüße,

Eure Ulle



Diese Seite teilen:

Kommentieren