Liebe Grüße aus den französischen Alpen

Rundflug CourchevelSeit Samstag sind wir jetzt in Courchevel. Auf beiden Schanzen (90-ziger u. 120-ziger) konnten wir gut trainieren. Den heutigen Tag haben wir nochmal genutzt um uns etwas zu regenerieren. Ich habe das wunderschöne Wetter für einen Rundflug über die imponierende Alpenregion genutzt. Wer morgen Abend im Mixed-Wettbewerb starten darf, entscheidet sich gegen Mittag nach dem offiziellen Training. Ab 18:00 Uhr könnt ihr dann auf Eurosport dabei sein und dem deutschen Team die Daumen drücken. Na ja, vielleicht könnt ihr mich dann auch sehen…

Viele liebe und sonnige Grüße,

Eure Ulle



Diese Seite teilen:

Kommentieren