Bronze im Mixed-Team!

Quelle: Chr. Bruder

S. Freund;Ich;C. Vogt und R. Freitag

Die ganzen Mühen der letzten Wochen haben sich gelohnt! WM-Bronze gemeinsam mit Carina Vogt, Richard Freitag und Severin Freund im Mixed-Wettbewerb haben eine verkorkste Saison mehr als gerettet! Gewonnen bei der Premiere des Mixed Team-Wettbewerbs in Val di Fiemme hat das Team aus Japan vor Österreich.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen recht herzlich bedanken, die mich besonders in den letzten Wochen so unterstützt und an mich geglaubt haben!

Ich bin so glücklich, dass ich den riesigen Vertrauensvorschuss, den ich von Bundestrainer Andreas Bauer erfahren habe, in den entscheidendsten Momenten der ganzen Saison so zurückgeben konnte.

Heute sind wir von Italien abgereist und ich werde erst mal für einige Tage zu Hause sein. Danach geht es noch zum Saisonschluss nach Norwegen. In Trondheim muss ich dann noch die nötigen Weltcuppunkte sammeln, um unter die 30 Besten der Gesamtweltcupwertung zu kommen, um beim Finale in Oslo von der Großschanze startberechtigt zu sein.

Liebe Grüße,

Eure Ulle

Ps.: Fotos von der WM werden bald folgen 😉



Diese Seite teilen:

Kommentieren