COC in Szczyrk und Zakopane

COC in Szczyrk und ZakopaneUnmittelbar vor dieser Wettkampfwoche fand der erste Sprunglehrgang in Hinterzarten statt. Mit meinen ersten Trainingseinheiten auf der Schanze war ich recht zufrieden und konnte auch im internen Testwettkampf mit guten Sprüngen überzeugen.
Bei hochsommerlichen Temperaturen in Szczyrk lief es für den ersten Wettkampf recht gut. Mit Platz 7 zum Auftakt und nur 3,4 Punkten Rückstand auf Platz 4 war es ein guter Start für die Saison.

In Zakopane war dann so ein Wettkampf, wo einfach gar nichts ging! Schon beim Training am Vortag und im Probedurchgang kam ich einfach nicht so zurecht. Diesen Wettkampf kann ich einfach nur abhaken und werde weiter nach vorne schauen.

An den Deutschen Meisterschaften kann ich dieses Jahr leider nicht teilnehmen. Am Donnerstag muss ich mich einer Zahn-OP unterziehen und muss dann mindestens für eine Woche pausieren.
Ich hoffe dass ich dann bis zu den nächsten CoC-Springen wieder 100% fit bin und in Bischofsgrün neu angreifen kann.

Bis bald,

Eure Ulle



Diese Seite teilen:

Kommentieren